Anwendungsgebiet Kiefergelenkschmerz

 

Schmerzen oder Probleme im Kiefer- und Gesichtsbereich sind

in besonderem Maße störend und beeinträchtigen bei nahezu jeder Tätigkeit.

Insbesondere beim Sprechen, Kauen und Abbeißen treten diese Beschwerden

vermehrt auf.

Verän­derun­gen im Sys­tem Zähne, Kiefer, Mund und Kiefer­ge­lenk kön­nen sich

auf die Stel­lung des orthopädis­chen Sys­tems auswirken.

 

Dies betrifft oft als erstes die Kopfgelenke und die Halswirbelsäule.

Weiter können die Wirbelgelenke der Wirbelsäule sowie die Gelenke

des Beckens beeinflusst und in Dysfunktion gebracht werden.

Das falsche Zusam­men­spiel  der Gelenke kann das Gesamt-System “Men­sch”

so stark stören, dass chro­nis­che Schmerzen auf­grund eines falschen Bisses

mit gle­ichzeit­iger Fehlhal­tung im Bewegungsapparat auftreten.

Gerne beraten wir Sie und machen eine Analyse inwieweit sich die Kiefergelenksproblematik auf Ihr Bewegungssystem auswirkt.